Lohnschlachten und Lohnzerlegen im Bezirk Braunau

Für Bauern, Bio-Bauern und Jäger schlachten wir Rinder, Kälber, Stiere, Schweine, Rotwild, Schafe, Ziegen und Pferde. Auf Wunsch zerlegen wir die Tiere in die Feinteile und bereiten die Fleischwaren ladenfertig oder küchenfertig zu, bzw. vakuumieren wir die Kleinteile gerne für den Weiterverkauf. Eine Fleischreife ist gegen einen Aufpreis in unserem Schlachtbetrieb ebenfalls möglich. Vereinbaren Sie für eine Anlieferung bitte vorab einen Termin mit uns.


Unsere Schlachttage:


Montag - Mittwoch - Freitag

+43 664 9962 056

Gegen einen Aufpreis ist selbstverständlich auch eine Abholung möglich. 

Im Preis inbegriffen ist die Entsorgung der Schlachtabfälle, die Beschau des Schlachtkörpers und die notwendigen gesetzlichen Untersuchungen. 

Selbstverständlich wird vor jeder Schlachtung vom Veterinäramt ein TGD-Arzt geordert, welcher die Tiere untersucht.

Lohnschlachten

Die Kosten für eine Lohnschlachtung inkl. Beschaugebühr, Arbeitskosten (Häutung oder Rasieren) und Kühlhauskosten für eine Woche gestalten sich wie folgt:


Rinder pro kg:  0,48
Schweine pro kg:  0,48
Schafe, Ziegen / Stück20,00
Pferd pro kg:  0,36


Wild-Preise auf Anfrage

Lohnzerlegung

Die Kosten für eine Lohnschlachtung inkl. Beschaugebühr, Arbeitskosten, Kühlhauskosten für eine Woche und die Zerlegung in Feinteile gestalten sich wie folgt:


Rinder pro kg:  0,96
Schweine pro kg:  0,96          
Schafe, Ziegen/Stück35,00
Pferde pro kg:  0,84

Alle Preise inklusive 20% USt. und exklusive AMA-Marketing Beitrag